Members    
 Aktuelle News:   Suche: Loginname: Code: Passwort:


SECURITYCODE  

Today's Story
Heute bisher keine News

Partner

Adventureguide


Kategorien
· Alle Kategorien
· Länder - Afrika
· Länder - Asien
· Länder - Australien
· Länder - Europa
· Länder - Nahost
· Länder - Polargebiet
· Länder - Südamerika
· Outdoor Info
· Sport - Bergsport
· Sport - Biken
· Sport - Gleitschirm
· Sport - Mushing
· Sport - Paraglide
· Sport - Tauchen
· Sport - Wildwasser

Blöcke
Neuerscheinung:

· So weit die Räder rollen - In 1000 Tagen von Feuerland nach Alaska und Labrador
TopHits:
· So weit die Räder rollen - In 1000 Tagen von Feuerland nach Alaska und Labrador
· Orientierung mit Kompass und GPS
· Survival total. Das große Buch des Überlebens

Besucher online
Zur Zeit sind Gäste und Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden

Login.
Benutzername

Passwort

Sicherheits Code: Sicherheits Code
Sicherheits Code eintippen

Mitglied werden!
Als Mitglied hast Du Zugang zu mehr Infos rund ums Reisen!

Bereiche
· 14) Laos: Vientiane
· 13) Laos: Vang Viang (auch: Vang Vieng)
· 12) Laos: Luang Prabang
· 11) Laos: Pakbeng
· 10) Laos: Der Mekong
· 9) Thailand / Laos: Grenzübertritt nach Houayxai
· 8) Thailand: Weihnachten in einem Akha Dorf
· 7) Thailand: Lam Nam Kok Nationalpark
· 6) Thailand: Chiang Rai
· 5) Thailand: Mae Wang und Doi Inthanon Nationalpark

Neueste Links
· Huskystuff - Erlebnisse mit Schlittenhunden
· SAILING-EVENTS.ch - Incentives und Events für Gruppen
· THE ADVENTURE AT THE END OF THE WORLD
· Schatz-Kiste.ch - Entdecke Dich und die Welt
· Russischer Fahrrad Touristenklub
· Gipfeltouren-Klettersteigtouren Hüttentouren-Klettern
· Eco Lodge und Naturreisen
· Husky-Abenteuer in Schweden
· ManyMaps Karten und Führer
· Bergzeit | Bergsport Outdoor Trekking

Der Norden: Städte - Haiphong

(309 Wörter in diesem Text)
(6672 mal gelesen)   Druckbare Version

Haiphong
Das Tor zur Halong Bay

Vietnam's drittgrösste Stadt ist das (bessere) Tor zur Halong Bay via Cat Ba Island. Die modernen Schnellboote fahren um 06:00 Uhr, resp. um 13:00 Uhr, wie meistens in Vietnam, fahren sie pünktlich ab und kommen zu spät an (gilt insbesondere für Busse: fragt man jemanden nach der Fahrtzeit, ist die effektive meist das doppelte.)

Das ist alles, was Ihr über Haiphong wissen müsst, ausser es interessiert, dass die Mofafahrer hier beim Verhandeln um den Preis besonders lästig sind: Sie wollen Dir einen absolut unrealistischen Preis für die kurze Distanz zum Fährhafen abknöpfen und flennen, wenn man nicht darauf reinfällt. Augen zu und durch!




  


[ Zurück zu Asien: Vietnam | Reiseberichts-Übersichtsseite ]
© 1995-2009 by OUTDOOR.ch
© "LinkMe" 1998-2009 by outdoor.ch


This Portal is based on a framework called PHPNUKE, written by F. Burzi. It's distributed unter the license-terms of GNU.
Don't hesistate to contact us, if you have questions about individual adaptions/changes on this portal.

Erstellung der Seite: 15134 Sekunden